Samstag, 12. Dezember 2009

Momentaner Status...

You submitted your application on: 18.11.2009
Your local agency forwarded your application to AuPairCare on: 27.11.2009
Your application was accepted by AuPairCare on: 11.12.2009

Für die Nicht- Au Pairs übersetze ich das jetzt mal: Ich wurde gestern freigeschaltet und Familien können mich ab sofort kontaktieren :-) Ist das nicht toll? Gestern hab ich noch geschrieben wie ungeduldig ich doch bin weil ich noch nicht freigeschaltet worden bin und vorhin guck ich in mein E-Mail Postfach und sehe, dass ich heute morgen um 0:48 Uhr eine E-Mail von AuPairCare bekommen hab, dass ich freigeschaltet worden bin. Jetzt wird es spannend, ich bin gespannt wann sich die ersten Familien bei mir melden.

So, das war es dann wieder von mir. Wollte das nur mal mitgeteilt haben ;-)

LG Sarah

Freitag, 11. Dezember 2009

Infant specialized Au Pair

So, letzte Woche Freitag hab ich einen Anruf von Ayusa bekommen. AuPairCare hat bei Ayusa angerufen und gefragt ob ich nicht am Infant specialized Au Pair Programm teilnehmen möchte weil ich ja so viel Erfahrung mit Babies habe und meine Bewerbung laut AuPairCare auch sonst ziemlich gut wäre. Eigentlich wollte ich ja kein ISAP werden da ich Angst hatte deswegen weniger Vorschläge zu bekommen weil eben nicht jede Familie ein ISAP möchte. Aber Frau Willatowski konnte mich da beruhigen und meinte, dass wegen ISAP noch kein Au Pair nicht vermittelt worden wäre. Also hab ich jetzt einfach mal zugesagt. Aber ich hab mir gleichzeitig auch ne Deadline gesetzt. Wenn ich bis April noch keine Family hab wechsle ich ins normale Au Pair Programm. Kann ja auch als normales Au Pair eine Familie mit einem Baby bekommen.

Naja, am Montag hat Frau Biederbeck mir dann eine E-Mail mit Fragen speziell zu meiner Erfarhung mit Babies geschickt. Bin leider heute erst dazu gekommen sie zu beantworten und sie weg zu schicken. Ich denke deswegen bin ich auch noch nicht freigeschaltet. Aber wenn AuPairCare schon bei Ayusa wegen ISAP angerufen hat heißt das ja, dass sie meine Unterlagen schon in der Hand hatten und sie überprüft haben. Ich denke sobald Ayusa die Fragen an AuPairCare geschickt hat müsste ich freigeschaltet werden. Etwas Geduld werde ich noch haben müssen, auch wenn es ehrlich gesagt verdammt schwer fällt ^^

So, das war es wieder von mir. Wünsche euch ein schönes Wochenende.

LG Sarah