Sonntag, 19. Februar 2012

Boston

Heute bin ich aus Boston wieder gekommen. Hab mich da am Freitag ja mit Natalie getroffen, sie hatte ihre vacation week und ist am Donnerstag dann nach Boston geflogen. Boston ist echt ne schoene Stadt und erinnert mich irgendwie an deutsche Staedte... Bin wie gesagt am Freitag dann nach Boston geflogen und hab sie dann am Hostel getroffen... Kurz Sachen abgeladen und dann sind wir durch Boston gelaufen und am Hard Rock Cafe ausgekommen wo wir dann auch Dinner gegessen haben... Danach sind wir dann wieder ins Hostel...

Am Samstag sind wir dann erst zur Harvard University gefahren. War jetzt nicht soooo wirklich spannend aber hey, wenigstens war ich schonmal in Harvard :D Danach sind wir wieder nach downtown Boston gefahren und wollten eigentlich ne Bootstour machen. Aber das ist ausgefallen weil die in der Jahreszeit keine Bootstouren anbieten... Also sind wir einfach etwas am Hafen rum gelaufen. Von da aus sind wir dann zum Quincy Market gelaufen und dann sind wir auch wieder zurueck zum Hostel gegangen um ein paar Sachen abzuladen. Nach ner Weile sind wir wieder zum Quincy Market um dort im Cheers essen zu gehen. Ein Freund meiner Gastmutter hat Familie in Boston und hat mir das empfohlen... Hatten dort also Dinner (und auch einen Cocktail, genauso wie freitags im Hard Rock Cafe) und sind dann wieder zurueck zum Hostel, eigentlich mit dem Vorhaben im 7/11 gegenueber Bier zu kaufen um das im Hostel zu trinken... Leider gab es dort kein Bier, warum auch immer... Also sind wir ohne Bier zurueck ins Hostel...




Heute sind wir dann morgens nach dem Fruehstueck zum Flughafen gefahren. Leider ist Natalie mit ner anderen airline geflogen als ich und musste zu nem anderen Terminal... Wollte dann eigentlich von meinem Terminal aus zu ihrem Terminal gehen nachdem ich durch den Security Check war aber irgendwie konnte man dort das Terminal nicht wechseln :( War schon etwas doof... Naja, als ich dann wieder in Chicago gelandet bin bin ich dann von meinem Gate (L 7) zum Gate gegangen von dem Bron abgeflogen ist (L 3, also quasi auf meinem Weg zum Ausgang)... Sie fliegt ja heute nach Hause und da mein Flugzeug um drei gelandet ist und ihres um 3:50 pm gestartet ist hab ich ihr am Gate nocht Tschuess gesagt... Irgendwie schon traurig, sie ist die erste richtige Freundin die nach Hause fliegt und da sie ja aus Australien kommt kann man nicht mal einfach so sagen wir treffen uns mal wenn ich wieder zu Hause bin... Wie gut, dass es skype und facebook gibt :D Und Australien steht sowieso auf meiner will ich irgendwann mal hinfliegen Liste :D

Ansosnten waren meine Gasteltern dieses Wochenende fleissig mit packen :D Hab mich noch nicht genau umgeschaut aber hier stehen schon einige Kisten rum... Ich hab auch schon gepackt und bin mittlerweile bei 6 Kisten... Aber die werden alle nochmal aufgemacht und dann wird aussortiert... Wie soll ich das denn alles mit nach Deutschland bekommen? Das ist doch unmoeglich...

Naja, wuensche euch noch nen schoenen Rosenmontag... Naechstes Jahr bin ich auch wieder dabei. Hab den Karneval dieses Jahr irgendwie ganz schoen vermisst...

LG Sarah

Montag, 13. Februar 2012

Sonntag, 12. Februar 2012

Roselle, here we come

So, meine Gastetlern haben ein neues Haus gefunden und wir werden Anfang Maerz nach Roselle ziehen... Das ist so ca. 30 Minuten von West Chicago entfernt und liegt etwas weiter noerdlicher (ist aber immer noch western suburbs)... Meine Gasteltern haben sich am Mittwoch das Haus angeschaut und am Donnerstag dann den Mietvertrag unterschrieben... Sie machen ein lease-purchase, d.h. sie mietne das Haus erst (sie haben einen Mietvertrag fuer 2 Jahre unterschrieben) und dann kaufen sie es. Die Kids gehen dann nach Schaumburg in die Schule und die Schulen dort sind wohl auch richtig gut im Gegensatz zu West Chicago. Jetzt heisst es also Kisten packen...

Joa, was ist sonst noch so passiert... Hab mich vor 2 Wochen im Fitnesscenter angemeldet, der Speck muss weg sein wenn ich im Sommer wieder nach Hause komme... Habe ja leider ziemlich zugenommen in den letzten 18 Monaten :( Sonst ist eigentlich nix besonderes passiert... Letzten Samstag war ich in Chicago und hab mich mit Sophie, einem Au Pair aus Colorado getroffen und hab ihr die city gezeigt. War ein richtig schoener Tag. Sonntags war ja dann Superbowl und meine Gasteltern haben ne kleine Superbowl party geschmissen und haben Freunde eingeladen. Am Ende haben die New York Giants ganz knapp den Supberbowl gewonnen...

Letzte Woche haben meine Gasteltern dann wie gesagt das Haus in Roeselle gemietet. Am Freitag sind sie dann nach Ohio gefahren um die Mutter und den Stiefvater meines Gastvaters zu besuchen. Ich bin zu Hause geblieben um auf den Hund aufzupassen. Der kann leider nicht mehr verreisen, er hat ja schon ne ganze Weile ganz schlechte Hinterbeine und kann kaum noch laufen. Ich verstehe echt nicht warum meine Gasteltern ihn nicht einschlaefern lassen,... Armer Hund...

Naja, gestern waren dann Joanna, Aga und Bron hier und wir wollten eine kleine Goodbye Party fuer Bron machen. Leider ist sie erst um zehn gekommen und wir waren irgendwie alle total muede... Bron fliegt naechsten Sonntag ja nach Hause. Am Donnerstag ist dann ihr Nachfolge Au Pair aus der Tuerkei gekommen und freitags morgens um sechs musste sie dann direkt bei den Gasteltern ihre Fahrkuenste unter Beweis stellen und ist leider durchgefallen was heisst, dass sie seit gestern im Rematch ist und bei ihrem AD wohnt... Find ich ziemlich dreisst von den Gasteltern sie direkt nach einem Tag vor die Tuere zu setzen... Ich meine sie war doch gerade mal erst fuenf Tage in den USA und 1 Tag in Chicago... Wie kann man mit ihr morgens um sechs schon Auto fahren? Ist doch klar, dass das arme Maedchen total nen Jetlag hat... Hoffe fuer sie, dass sie ganz schnell eine neue Familie findet. Werde sie auf jeden Fall mal im Facebook anschreiben... Gestern war dann ein franzoesisches Au Pair bei denen zum Dinner... Sie ist zur Zeit in einer Familie in Downtown Chicago und nun auch im Rematch und hat nun mit Brons Family gematched und zieht dann morgen nach Wheaton...

Was gibt's sonst noch zu erzaehlen... Morgen gegen abend kommt meine Family wieder nach Hause. Heisst fuer mich also noch einen Tag ausschlafen geniessen :D Und ich werd schonmal mein Zimmer in Kisten packen... Naechstes Wochenende flieg ich ja nach Boston und treffe mich dort mit Natalie :) Sie hat jetzt ne Woche Urlaub und fliegt zuerst nach New Orleans und am Donnerstag dann nach Boston und ich komme freitags dann nach... Freue mich schon sie wieder zu sehen :) Und ach ja, meine Family aus Deutschland hat nun auch ihre Fluege fuer Ende Mai gebucht :) Hatten das ja alles on hold gestellt nachdem klar war, dass ein Kaeufer fuer das Haus gefunden wurde und wir ausziehen muessen... Auch ein Grund warum ich so froh bin, dass meine Gasteltern endlich ein Haus gefunden haben :) Dann heisst es im Mai dann Viva Las Vegas :D

So, das war es auch wieder von mir. Wuensche euch einen schoenen Start in die neue Woche.

LG Sarah

Mittwoch, 1. Februar 2012

Umzug!!!

So, am Montag wurde unser Haus verkauft... Hab so schnell garnicht mit dem Verkauf gerechnet... Der Kaeufer hat heute an Angebot gemacht (sowohl an meine Gasteltern als auch an die Bank) und nun muss die Bank nur noch ihr okay geben und dann ist es offiziell... Heisst dann fuer uns, dass wir schon sehr bald ausziehen werden. Ich fange auch schon fleissig an Kisten zu packen ;-) Allerdings muessen meine Gasteltern erstmal ein Haus finden... Bin ja mal voll gespannt wann und vor allem wohin wir ziehen werden :)

Joa, was gibt es sonst noch zu berichten... Dieses Wochenende fahren meine Gasteltern eventuell nach Ohio und ich bleibe hier um auf den Hund aufzupassen. Allerdings steht das jetzt noch nicht ganz fest da die Oma meines Gastvaters krank ist und die noch nicht genau wissen ob die nun wirklich fahren sollen wegen Ansteckung und so... Joa, ich hoffe ja mal, dass sie fahren. Plane doch schon ne Superbowl Party fuer Sonntag ;-) Also drueckt mir mal die Daumen :)

Sonst gibt's eigentlich nix interessantets zu berichten. Meine letztens zwei Wochenenden waren recht langweilig... Hab nicht wirklich viel gemacht ausser mich mit den Maedels zu treffen aber auch da haben wir nix interessantes gemacht. Ach ja, etwas neues gibt es doch... Hab mich am Montag fuers gym angemeldet :) Der Speck muss weg, hab ja schon ordentlich zugenommen hier :(

Habt noch ne schoene Restwoche :)

LG Sarah