Mittwoch, 22. August 2012

Hawaii

So, heute ist mein letzter Tag auf Hawaii... Sitze zur Zeit im McDonald's am Waikiki Beach und genisse das free wifi :D Mein Flug geht um 8:45 pm und aktuell ist es 12:30 pm... Hab also noch etwas Zeit bis ich zum Flughafen muss und habe mir gedacht ich schreibe einfach mal den Eintrag ueber Hawaii...

Mittwoch bin ich dann also angekommen... Vom Flughafen aus habe ich erstmal versucht jemand an nem Informationsschalter zu finden... Hatte vorher gelesen, dass man auf Hawaii mit Koffern nicht in Bussen fahren kann... Naja, nachdem ich 3 unbesetzte Schalter gefunen habe hat mir die Dame am vierten Schalter gesagt, dass man mit Handgepaeck mit den Bussen fahren kann.... Also Geld gesparrt und ab in den Bus :D Bin dann so gegen halb zwei im Hostel angekommen, musste aber noch warten da man erst ab drei einchecken kann... Hab ich mich mit meinem Laptop in die Kueche gesetzt und bin ins Internet gegangen :D Als ich dann ins Zimmer konnte hab ich erstmal geduscht. War ja auf nem 7 Betten Zimmer aber das waren quasi zwei Zimmer... Man musste durch das erste Zimmer durch gehen um ins zweite Zimmer (wo mein Bett war) zu kommen... In meinem Zimmer war noch ne andere Deutsche, die ist freitags aber wieder geflogen... Die war vorher wohl fuer nen Monat auf Maui und war auch eher so ne Sportbegeisterte mit tauchen und so... Die war auch locker mal 10 Jahre aelter als ich... Naja, viel hab ich an dem Tag auch nicht mehr gemacht, war glaube ich am Strand und hab mir noch Brot und Marmelade zum Fruehstueck gekauft... Fuer das Brot habe ich ueber 3 $ bezahlt... Hawaii ist ganz schon teuer... Donnerstags bin ich dann zum Diamond Head gelaufen, von da aus kann man auf Honolulu schauen... Fand ganz schoen... An dem Tag hab ich aber auch nicht mehr viel gemacht, ich glaub ich war um sieben schon im Bett weil ich soooo muede war...


Freitags war ich dann am Strand, spaeter hatte ich dann eine Hollaenderin auf dem Zimmer... Die wollte samstags zum Pearl Harbor fahren und da ich da ja auch hin wollte haben wir beschlossen zusammen zu fahren... Naja, ich war dann abends noch am Strand und hab mir den Sonnenuntergang angeschaut, echt traumhaft :)


Samstags bin ich dann wie gesagt mit der Hollaenderin zum Pearl Harbor gefahren. Hab allerdings gedacht Pearl Harbor ist komplett umsonst weil ich das mehrfach in ner Broschuere gelesen habe... Aber nur eine Tour zum USS Arizona Memorial ist umsonst, fuer alles andere muss man bezahlen und das war nicht wenig... Leider war ich sehr knapp bei Kasse weshalb fuer mich nur die Fuehrung zur USS Arizona drin war... Die Hollaenerin hat dann aber noch was anderes am Pear Harbor gemacht und ich bin dann alleine wieder zum Hostel gefahren... Abends bin ich dann mit ihr zum Strand und spaeter waren wir bei Coldstone Eis essen... Das erste mal, dass ich bei Coldstone war :D Naja, die Hollaenderin ist sonntags dann aber zu ner anderen Insel geflogen... Die hatte zuviel Geld :D


Sonntags habe ich glaube ich wieder nur nen Beachday gemacht und habe ein paar Souveniers gekauft :D Aberns natuerlich wieder zum Strand und die hatten da auch so ne Hawaiianische Houlashow :) War schon interessant sowas mal zu sehen.


Montags bin ich dann mal nach Downtown Honolulu gefahren... War jetzt nicht so super aber hey, ich war mal da :D War an so nem Aloha Tower der ganz suess aussah... Und dann war ich noch an so nem Palast oder sowas... Joa, war aber auch nicht lange da und war gegen zwei oder so wieder am Hostel.


Gestern war wieder ein Beachday angesagt :D Ach ja, war samstags uebrigens auch im Pazifik schwimmen und gestern auch :) Abends natuerlich wieder den Sonnenuntergang und die Houlashow angeschaut... Leider habe ich die Bilder von gestern noch nicht auf dem Laptop und kann noch nix hochladen... Mache ich entweder wenn ich wieder in Chicago bin oder spaetestens wenn ich wieder in Deutschland bin...

Naja, jetzt sitze ich wie gesagt im McDonald's und warte darauf, dass die Zeit umgeht und ich zum Flughafen fahren kann... Morgen bin ich dann wieder in Chicago und verbringe meine vorerst letzten 2 Tage in Chicago bei meiner Gastfamilie... In 3 Tagen sitze ich schon im Flugzeug Richtung Deutschland und in 4 Tagen bin ich dann auch wieder zu Hause... Im Moment ist es bei mir 50/50... Zu 50 % freue ich micht auf zu Hause aber zu 50 % will ich nicht aus Chicago weg... Aber ich hoffe das bleibt auch so, vor 2 Wochen haette ich ja am liebsten sofort angefangen zu heulen wenn ich daran gedacht habe, dass ich bald hier weg muss... Mal schauen ob das so bleibt oder ob sich das wieder aendert wenn ich erstmal in Chicago bin...

Naja, das war es dann auch wieder von mir. Melde mich wieder sobald ich in Deutschland bin und berichte euch von meinen letzten Tagen in Chicago, dem Abschied von meiner Gastfamilie und der Ankunft in Deutschland.

Habt noch eine schoene Woche :)

LG Sarah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen